textilstudio speyer
textilstudio speyer
info@textilstudio-speyer.de

 

 

Collagen: Papiere kreativ und gezielt gestalten

Sabine Jeromin-Gerdts

 

Einen Vorrat an Collagenpapieren zu besitzen ist die Voraussetzung, loszulegen, wann immer man Zeit findet und Lust hat.

Sammeln ist die eine Sache: alte Briefe, Schulhefte, alte Rechnungen, Landkarten, Werbung, Zeitungen und Zeitschriften.  

Das Herstellen eigener Papiere aber ist besonders befriedigend, weil man dabei Farben und Techniken gleich gezielt auf die eigenen Vorlieben und Projekte abstimmen kann.

 

Vier Wochen vor dem Workshop will ich mit den Teilnehmerinnen besprechen, wie deren Projekte aussehen. Gestaltet ihr eher abstrakt, erzählt ihr Geschichten (über welche Themen?) oder bevorzugt ihr surrealistisches Arbeiten? Habt ihr bestimmte Themenwelten, die euch beim Gestalten beschäftigen? Mögt ihr es lieber harmonisch oder lieber kontrastreich? Arbeitet ihr auch andere Materialien ein? Welches sind eure Lieblingsfarben? Gibt es Collagenkünstler, die euch besonders gefallen?

 

Mit solchen Überlegungen können wir an diesen beiden Workshop-Tagen sehr gezielt vorgehen.

Und da sicherlich alle ganz unterschiedliche Vorstellungen haben, können wir von einander lernen.

 

Wir besprechen, welche Materialien und Werkzeuge besonders wichtig sind und welche optional.

Ich zeige euch verschiedene „schnelle“ Vorgehensweisen (denn irgendeine Farbe oder Textur fehlt doch immer…). Und ihr dürft euch spezielle Techniken wünschen, die zu euren Projekten passen (ich schlage einige vor, andere schlagt ihr mir vor).

 

Arbeiten werden wir auf Reispapier (Wenzhou), Seidenpaier und Druckerpapier mit Acrylfarben, Ölkreiden, wasserlöslichen Kreiden, Tuschen, Rost, Kaffee usw.

Zur Verfügung haben wir alle möglichen Schablonen + Masken (auch für Frottage), Stempel, Pflanzen, Gelliplatten, Pinseln, federn, Feinliner, Schwämme, Monotypiewerkzeuge usw. usw. zum färben und Drucken, abstrakt und konkret.

UND NATÜRLICH VOR ALLEM UNSERE FANTASIE UND KREATIVITÄT!

 

 

 

DO 26.05. -

FR 27.05.2022

Kurszeiten:

DO 10-17 Uhr

FR 10-16 Uhr

 

JEROMIN WERKLADEN

MANNHEIM

 

200.- EUR +

Materialkosten

25- EUR (inkl. MWSt)

 

Im Materialbeitrag ist alles enthalten: Papiere, Farben, das Ausleihen der weerkzeuige

 

Bringt gerne mit:

Lieblingswerkzeuge und Lieblingsmaterial, bedruckte Papiere/Fotos, die von dir weiter gestaltet werden.

 

 

Diese Arbeiten, die in einem unserer Collagenkurse entstanden isind, stammen

von Claudia Knauber