textilstudio speyer
textilstudio speyer
info@textilstudio-speyer.de

 

 Schriftzeichen (Procion MX auf Baumwolle): Moni Pfaff-Kern

 

ColaPen, Balsaholz, Federkiel...

(Schrift)zeichen und Schwünge auf Stoff und Papier.

 

 

Kurs-Nummer:2018_49
KursortJeromin-Werkladen Mannheim
Termin

Freitag 26. - Sonntag 28. Oktober 2018

Kurszeiten: Freitag + Samstag 10-17 Uhr, Sonntag 9-16 Uhr
Preis

270.- EUR Kursbetrag + 30.- EUR Materialbeitrag (Beträge incl. MWSt)

Kursleiter

Moni Pfaff-Kern, Sabine Jeromin-Gerdts

 

 

 

Gräser (ColaPen, Procion MX) auf Baumwolle: Moni Pfaff-Kern

 

 

 

Moderne Quiltstoffe mit selbst gemachten Werkzeugen.

 

Schriften, Schriftzeichen, MarkMaking, Schwünge – all dies sind sehr individuelle, künstlerische Ausdrucksformen. Noch persönlicher werden sie, wenn die mit selbstgemachten Werkzeugen auf den Stoff gebracht werden.

 

In diesem Workshop beginnen wir damit, einen ColaPen aus Leichtmetall auszuschneiden, zu biegen und zu schleifen. Der Colapen ist ein Werkzeug aus der Kalligraphie, mit dem ausdrucksvolle Schriften und Zeichen auf Papier und Stoff gebracht werden können.

Auch Pinsel werden wir selbst binden aus getrockneten Zweigen, Pflanzenmaterial, Federn und Schnüren und damit malerische oder graphische Zeichen auf Stoff und Papier setzen.

 

 

einige der Zeichen- und Schreibgeräte, die wir im Kurs verwenden (ColaPen 2. Gerät von rechts)

 

 

 

Um mit den Werkzeugen vertraut zu werden, wird zunächst mit Tusche auf großen Papierbogen gemalt, die später geschnitten und zu Hause weiter bearbeitet werden für ein Künstlerbuch, Karten oder als Arbeiten für die Wand.

 

Anschließend zeigen wir für Stoffe zwei unterschiedliche Vorgehensweisen.

Zum einen wird mit Procion MX gearbeitet, die Sie unter unserer Anleitung in Patinafarben mischen: von Kupfer, Messing über Silbergrau, Taupe bis zu Grünspan, eine harmonische Palette mit interessanten Kontrasten.

Zum anderen zeigen wir das Mischen von Acrylfarbe und Tusche, was feinste Farbabstufungen und interessante Stoffoberflächen erlaubt.

Freuen Sie sich auf ungewöhnliche, ausdrucksvolle Stoffe, die Sie zu Hause weiter zu modernen Quilts verarbeiten können!

 

Kursleiterinnen:

Moni Pfaff-Kern ist begeisterte Kalligraphin und hat langjährige Erfahrung mit dekorativen Schriften und Schriftzeichen sowie mit allen verwandten bildnerischen Techniken.

Sabine Jeromin-Gerdts hat langjährige Erfahrung in allen textilen Verfahren und Materialien. Besonders interessiert ist sie an Experimenten und neuen Gestaltungstechniken.

 

 

 

 

 

Zeichen auf Schrift, Applikation (Procion MX auf Baumwolle): Moni Pfaff-Kern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ZurückWeiter