textilstudio speyer
textilstudio speyer
info@textilstudio-speyer.de

 

Schablonen von Michaela Müller, www.muellerinart.blogspot.de

 

 

Schablonendruck nach Müllerin Art
Entwerfen und Drucken im großen Format

 

Kurs-Nummer:2019_02_10
KursortJeromin Werkladen Mannheim
Termin

Samstag 23. und Sonntag 24. Februar 2019, 2 Kurstage

Kurszeiten: Samstag 10-17 Uhr, Sonntag 9-16 Uhr
Preis

180.- EUR Kursbetrag + 20.- EUR Materialbeitrag (Beträge incl. MWSt)

Der Materialbeitrag (bitte in bar mitbringen) geht direkt an die Kursleiterin, die dafür alle benötigten Materialien mitbringt.

KursleiterMICHAELA MÜLLER
Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

 

 

Dieses Wochenende steht ganz im Zeichen des Schablonendrucks,  einer einfachen, aber wirkungsvollen Durchdruck-Technik, die gut geeignet ist, große Flächen kräftig zu bedrucken.

 

Wir lernen grundlegende Entwurfstechniken für Mustergestaltung mit handgeschnittenen Schablonen kennen, die Besonderheiten und Herausforderungen dieser Technik. Wir entwerfen und schneiden eigene Motive und Muster aus Papier und Folie und testen damit – und mit dem großen Fundus an Schablonen nach Müllerin Art – verschiedene Drucktechniken mit Rolle, Pinsel und Schwamm.

Auch einfache Siebdruck-Techniken mit Papierschablonen und die Gelantineplatte können zum Einsatz kommen, um Papier im großen Format (ca. 50 x 70 cm) zu bedrucken.

 

Am nächsten Tag verarbeiten wir die handgedruckten Papiere zu großfomatigen Büchern, bauen und beziehen Alben oder Mappen, auf denen die Drucke besonders gut zur Geltung kommen und denen wir die schönsten Drucke auch sammeln können. 

 

 

 

Alben, bedruckt mit Schablonen

Arbeiten von Michaela Müller, www.muellerinart.blogspot.de

 

 

  

Materialbeitrag:

Für unsere Workshops brauchen Sie in der Regel kaum etwas mitzubringen. Damit Sie bequem mit dem Zug fahren können und beim Start alle Teilnehmerinnen eine vergleichbare Ausrüstung haben, erheben wir einen Materialbeitrag, der das Verbrauchsmaterial und das Ausleihen der Werkzeuge beinhaltet. Sie können Ihre eigenen Stoffe mitbringen oder diese preiswert zbei uns kaufen.

Der Materialbeitrag für diesen Kurs geht ausnahmsweise direkt an die Kursleiterin, die dafür alles mitbringt, was Sie für das Arbeiten im Kurs benötigen.

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin für alle inhaltlichen und organisatorischen Fragen ist

Sabine Jeromin-Gerdts.

 

FRAGEN:

Sie können mich am einfachsten über unser Kontaktformular erreichen und erhalten schnell Antwort.
Da ich an unterschiedlichen Arbeitsplätzen arbeite, bin ich telefonisch selten zu erreichen.

 

ANMELDUNG:

Ihre Anmeldung können Sie uns über das ANMELDEFORMULAR schicken.

Dafür brauchen  wir Ihre vollständige Adresse und den Namen des Kurses.

Bitte informieren sie sich über unsere AGB.

Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung.

Wir freuen uns auf Sie!

 

ZurückWeiter