textilstudio speyer
textilstudio speyer
info@textilstudio-speyer.de

Pflanzentinten und selbst gemachte Werkzeuge

 

 

Tinten und Tuschen aus Pflanzenfarben 

 

Dies ist ein Workshop für alle, die sich für historische Techniken, Kalligraphie, Naturfarben und Pflanzenaquarelle interessieren!

Für Kunstlehrer, Waldorfpädagogen, Kräuterpädagogen, Museumspädagogen und für alle, die sich der Natur verbunden fühlen. Ein Wochenende voll neuer Erkentnise und Freude am Experimentieren!

 

 

Brunhilde Scheidmeir, Fritz Jeromin

 

Kurs-Nummer:2019_09_45
KursortTextilstudio Speyer
Termin

Freitag 20. bis Sonntag 22. September 2019, 3 Kurstage

Kurszeiten: Freitag und Samstag 10-17 Uhr, Sonntag 9-16 Uhr
Preis

270.- EUR Kursbetrag + 30.- EUR Materialbeitrag (Beträge incl. MWSt)

Stoffe können Sie mitbringen oder bei uns kaufen

KursleiterBRUNHILDE SCHEIDMEIR, FRITZ JEROMIN

 

 

 

Walnusstinte

 

  

Walnußtinte, Weintinte, Eisengallustinte und noch viel mehr...

Wollten Sie immer schon mal erfahren, wie man Walnusstinte, Weintine und Eisengallustinte herstellt? Möchten Sie wissen, was Dornentinte und Rußtinte ist?

Oder mit welchen Verfahren man aus Pflanzen Aquarellfarben gewinnen kann? Und wie sich daraus haltbare und farbstarke Tuschen zubereiten lassen?

 

Alle Bücher bis zum Mittelalter wurden mit Tinten und Farben aus Pflanzen geschrieben und bemalt. Nur wenig Aufwand ist zu ihrer Herstellung nötig, aber wenn man sie nicht weiter bearbeitet, sind solche Pflanzentinten oft empfindlich und können nur für Bücher und Karten verwendet werden, die nicht dauernd dem Licht ausgesetzt sind.

 

 

   

Aquarell mit Pflanzentinten

 

Farbproben mit Beizenwasser

 

Farbstärke und Haltbarkeit

Wie man die einfachen Farbauszüge veredeln und haltbarer macht, erfahren Sie bei uns im Kurs. Wir zeigen die wichtigsten Möglichkeiten und besprechen deren Vor- und Nachteile. Die so hergestellten Tuschen zeichnen sich durch größere Haltbarkeit und Farbstärke aus.

 

 

       

Rittersporn

 

Holunderbeeren

 

Tagetes

 

Bindemittel zum Malen, Schreiben und Drucken

Bindemittel helfen beim Vermalen, Schreiben und Drucken auf Papier und Stoff. Wir arbeiten sowohl mit traditionellen Bindemitteln wie auch mit modernen Komponenten.

Die Tinten und Tuschen dienen zum Kolorieren und Bemalen einer Sammlung ungewöhnlicher Papiere: manche sind transparent, andere dicker und strukturiert. Aus diesen kolorierten Papieren stellen wir Collagen her, die durch ihre Farbtiefe bestechen.

 

Musterbüchlein

Alle Rezepte und erstellten Farbmuster werden in einem Musterbüchlein gesammelt

 

 

 

Schreibexperimente mit Pflanzenfarben

 

ZurückWeiter