textilstudio speyer
textilstudio speyer
info@textilstudio-speyer.de

 

 

gerosteter Baumwollsatin

 

Rost und Rostiges auf Stoff, Leinwand, Teebeutel und Papier

ROST SPEZIAL: Druck- und Maleffekte mit Rost

Sabine Jeromin-Gerdts

 

 

 

Kurs-Nummer:2019_03_15
KursortJeromin Werkladen Mannheim
Termin

Freitag 29. bis Sonntag 31. März 2019, 3 Kurstage

Kurszeiten: Freitag und Samstag 10-17 Uhr, Sonntag 9-16 Uhr
Preis

270.- EUR Kursbetrag + 30.- EUR Materialbeitrag (Beträge incl. MWSt)

Stoffe/Schals werden gesondert abgerechnet.

KursleiterSABINE JEROMIN-GERDTS
Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene, die Spaß am Experimentieren haben

 

 

Tray Dyeing mit Rost und Gerbstoff

 

 

Rost Spezial!

Streuen, Färben, Drucken, und Malen mit Eisenpulver und rostigen Teilen

Rost kann auf ganz unterschiedliche Art und Weise auf Stoff und Papier gebracht und in Gang gesetzt werden.

 

An diesem Wochenende wollen wir die gesamte Bandbreite des Rostens untersuchen sowie den Kontrast von warmem Rostton und kühlen Gerbstoffvarianten (Naturfarben).

Sie lernen die Funktion von Eisenwasser, Essigwasser, speziellen Roststartern kennen sowie verschiedene Techniken, um das Rosten zu stoppen.

 

 

 

Rost auf handgeschöpftem Papier

 

 

Wir werden tolle Stoffe und Papiere färben, mit Rost drucken (Sieb-, Stempel- und Schablonendruck sowie Direktdruck) und mit gerosteten Papieren Karten und Collagen herstellen.

 

Kennen Sie die abstrakten Oberflächen mit Acryl, Rost und Kupferpatina auf Leinwand? So dekorativ! Auch dies ist ein Programmpunkt an diesem vielfältigen Wochenende!

 

Die Zutaten sind ganz einfach:

Eisenpulver oder rostige Eisenteile, Essigwasser oder Oxidationsmittel. 

Aber was man damit so alles anfangen kann!

 

Nach diesem Workshop werden Sie Expertin sein!

 

 

   

rostige Eisenteile für Direktdruck

 

rostige Nägel

 

 

 

 

 

Materialbeitrag:

Für unsere Workshops brauchen Sie in der Regel kaum etwas mitzubringen. Damit Sie bequem mit dem Zug fahren können und beim Start alle Teilnehmerinnen eine vergleichbare Ausrüstung haben, erheben wir einen Materialbeitrag, der das Verbrauchsmaterial und das Ausleihen der Werkzeuge beinhaltet. Sie können Ihre eigenen Stoffe mitbringen oder diese preiswert zbei uns kaufen.

Im Materialbeitrag, der auf der Rechnung gesondert ausgewiesen wird, ist in diesem Kurs folgendes enthalten: Eisenpulver, Essigwasser, Eisenwasser, Gerbstoff, handgeschöpfte Papiuere, Aquarellkarton usw. und das Ausleihen der Werkzeuge.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin für alle inhaltlichen und organisatorischen Fragen ist

Sabine Jeromin-Gerdts.

 

FRAGEN:

Sie können mich am einfachsten über unser Kontaktformular erreichen und erhalten schnell Antwort.
Da ich an unterschiedlichen Arbeitsplätzen arbeite, bin ich telefonisch selten zu erreichen.

 

ANMELDUNG:

Ihre Anmeldung können Sie uns über das ANMELDEFORMULAR schicken.

Dafür brauchen  wir Ihre vollständige Adresse und den Namen des Kurses.

Bitte informieren sie sich über unsere AGB.

Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Zurück